PBS und PartnerPBS und PartnerPBS und PartnerPBS und PartnerPBS und PartnerPBS und PartnerPBS und Partner

Impressum | Datenschutzerklärung

 Unternehmen Leistungen Referenzen Kontakt Sitemap
 

Anschlussleitungen des Eisspeichers

Anschluss an das Gebäude

der Eisspeicher nach dem Verfüllen

die Wärmetauscher im Innern des Speichers

die Solarabsorber auf dem Flachdach

Verlegung der Industrieflächenheizung

  • Bauherr
    Gewerbepark Langenfeld West GmbH + Co. KG
    Langforter Straße 7
    40764 Langenfeld
  • Architekt
    Loer Bauconsulting GmbH + Co. KG
    Katzberger Straße 1a
    40764 Langenfeld
  • Hallenfläche Neubau
    872 m²
  • Büroflächen
    ca. 1.000 m²
  • Bausumme HSL
    ca. 695.000,-- €

Wohnhäuser
Kaiserhöfe
Hertzstraße - Köln
Klimaschutzsiedlung in Köln
Lindenstraße Mettmann
Palais du rhine - Köln
Heerdter Bunker Düsseldorf
Rheineck Düsseldorf
Passivhaus Baesweiler
Sonnenstraße
Wohnhaus in Bonn
Landespreis NRW 2008
Schulen und Kindertagesstätten
Schulzentrum Rees
KITA Am Kirchenhügel, Köln-Finkenberg
Industriegebäude
Solar World
Alte Pumpstation
Brügger Mühle
ALCARO Logistikzentrum
Büro- und Geschäftsgebäude
Stendebach & Co
Stadtwerke Langenfeld, Umbau und Modernisierung des Verwaltungsgebäudes
DeepGrey Düsseldorf
Neubau eines REWE-Markt
Medizinisches Leistungszentrum
Seniorenwohnen
Seniorenheim Hilden

Referenzobjekt: Umbau des Firmensitz der Stadtwerke Langenfeld

Die Stadtwerke heizen mit Eis

 

Anlagenbeschreibung

Umbau eines Verwaltungsgebäudes als neuer Firmensitz und Neubau einer Lagerhalle

Technik:
Zentrale Wärme- und Kälteversorgung
Wärmepumpe
Gas-Wärmepumpe
Solar-Eisspeicher
Flachdachabsorber
Industrieflächenheizung
Photovoltaikanlage

Planung Gewerke:
Heizung
Lüftung
Sanitär
Elektro

Leistungen:
Grundlagenermittlung
Vorplanung
Entwurfsplanung
Genehmigungsplanung
Ausführungsplanung
Vorbereitung der Vergabe
Mitwirkung bei Vergabe
Objektüberwachung 

 

Details

Die Verwaltung der Stadtwerke Langenfeld GmbH erhält einen neuen Firmensitz.

Hierfür wird ein bestehendes Bürogebäude mit bestehender Lagerhalle nach den aktuellen Erfordernissen umgebaut, modernisiert und durch den Bau einer neuen Lagerhalle ergänzt.

PBS & Partner wurde mit der Planung der Erneuerung und Modernisierung der vorhandenen Heiz- und Kühltechnik beauftragt.

Die vorhandene Wärmeversorgung wurde durch eine Elektro-Wärmepumpe und eine Gas-Wärmepumpe in Verbindung mit einem Solar-Eisspeicher ergänzt, unter Einbindung des bereits vorhandenen Niedertemperaturkessels.

Die Wärmeverteilung erfolgt im Lagerhallenneubau über eine neue Industrieflächenheizung und im Bürogebäude über das vorhandene Konvektorensystem.

Das Solarabsorbersystem ist auf dem vorhandenen Flachdach des Werkstattgebäudes installiert. Hier befindet sich auch die Kältemaschine, deren aktive Kühlung im Sommer durch eine passive Kühlung aus dem Eisspeicher ergänzt werden kann.

Auf das neue Hallendach wurde eine Photovoltaik-Anlage in Verbindung mit einem Batterie-Pufferspeicher installiert.

Die komplette Beleuchtung des Objektes, inkl. der Außenbeleuchtung wird energieeinsparend in LED-Technik ausgeführt.

Mit dem Einbau dieser modernen, innovativen und energieeffizienten Heiztechnik, in den zukünftigen Firmensitz der Stadtwerke Langenfeld, setzt dieses Unternehmen auf eine kostengünstige und zukunftsorientierte Energietechnik mit Signalwirkung. 

 

 

PBS Energiesysteme GmbH • Zur Pumpstation 1 • 42781 Haan
Telefon: (02129) 375 72-0 • Email: info@pbs-energie.eu